HomeAnekdoten
Glossen
Geschichten
Satire
Sammelsurium
Unterschiede
Stilblüten
Kindermund
Sprüche
Cartoons
witz12.gif (2744 Byte)
 

 

 

Liebesdienste

Überraschenderweise verlangt das Call-Girl nur einen minimalen Preis für ihre Dienste. Erstaunt erkundigt sich Herr Schnippel: "Wie kann man denn so auf seine Kosten kommen?" Haucht die Schöne: "Ooch es geht so, Nebenbei habe ich noch eine gut gehende Erpresserei!" "Na Süßer. Wie wär's mit uns beiden? spricht die junge Dame Opa auf der Kaiserstrasse in Frankfurt an. Spontan zückt er die Brieftasche: "Hier mein Engel, haben Sie 50 Mark - für das Vertrauen, das sie noch in mich setzen!"

ohne Worte

Nachdem sich die kesse Biene bei ihrem Arzt  entkleidet hat, haucht sie ihm vertrauensselig zu: "Wissen Sie Herr Doktor, ich kann nachts so furchtbar schwer einschlafen - haben Sie nicht einen jüngeren Patienten mit gleicher Krankheit?" Eine Patientin zu ihrem Arzt. " Immer wenn ich eine Zigarette sehe, bekomme ich große Lust auf Sex, Herr Doktor. Können Sie mir vielleicht helfen?" - "Eine heikle Angelegenheit, mein Fräulein. Da wollen wir doch vorher erst eine rauchen..."
Auf unserer Partnerseite
Fahrradhaus
finden Sie interessante Infos rund ums Fahrradfahren in Paris.
Janni spricht auf der Strasse eine Dame an: "Gnädige Frau, darf ich Sie ins Café einladen?" - "Nein danke," erwidert die Schöne, "ich habe schon einen Windbeutel zu Hause."

 

=1= | =2= | =3=

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum  |  Werbung